Berechnen Sie es selbst!

Berechnen Sie Ihre potenzielle Forschungszulage mit unserem einfachen Tool

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten für die Förderung Ihrer Forschungs- und Entwicklungsprojekte seit 2020 aus und finden Sie mit unserem Forschungszulage-Rechner heraus, was finanziell für Sie drin ist.

Mit dem Rechner können Sie eine schnelle und einfache Schätzung für geplante Projekte vornehmen oder bisher bzw. in den vergangenen drei Jahren angefallene Projektkosten in eine potenzielle Fördersumme umrechnen, und damit eben nachsehen, wie hoch Ihre Forschungszulage für Ihre Forschungs- und Entwicklungsprojekte sein könnte.

Geben Sie die Daten Ihres Projekts ein und lassen Sie unseren Rechner den Rest erledigen. Finden Sie in ein paar Minuten heraus, wie viel Unterstützung Sie erhalten können und (noch viel wichtiger): starten Sie einen Antragsprozess für Ihre Projekte!

Selbst Fördersumme berechnen


Forschungszulage Sander und Doll
Forschungszulage Medienpark
Forschungszulage Youknow
Forschungszulage ebootis

Innovationsmöglichkeiten mit der Forschungszulage

Forschungszulage

Grundsätzlich hat jedes in Deutschland steuerpflichtige Unternehmen Rechtsanspruch auf die steuerliche Förderung über die Forschungszulage, wenn es entsprechend förderfähige Forschung und Entwicklung auf eigenes Risiko und natürlich auf eigene Kosten betreibt – Vom Einzelunternehmer, über Startups und KMUs, bis hin zu Großunternehmen.

Finanzielle Vorteile

Als Zuschuss bzw. Erstattung können, unabhängig von Unternehmensgröße, 25% entstandener Projektkosten zurückgeholt werden. Letztendlich förderbar sind mit internen Angestellten durchgeführte Projekte, in Auftrag gegebene (Teil-)Projekte, Kooperationsvorhaben mit einem oder mehreren Unternehmen oder Einrichtungen – Und das auch rückwirkend für Vorhaben, die seit 2020 stattgefunden haben.

Förderfähige Projekte

Förderfähige FuE-Vorhaben können dabei nicht nur in der klassischen Grundlagenforschung, sondern auch in der industriellen Forschung oder experimentelle Entwicklung angesiedelt sein. Ein Vorhaben muss letztendlich Neuartigkeit aufweisen und vor allem schöpferisch orientiert, in seinem Ausgang ungewiss sowie mit Blick auf die resultierende Lösung replizierbar sein – Das möchten wir für Sie und Ihre Projekte prüfen.

Bis zu 1 Million Euro Forschungszulage pro Jahr

  • Personalaufwendungen für Ihr Team (eigenbetriebliche FuE oder in Kooperationsvorhaben)
  • Gezahlte Entgelte für Aufträge an Dritte